Lektion 5a - Teil 1
(SprachLERNunterlagen als PDF)
 

Im Herbst besuchten mein Bruder Karl, meine Schwester Michelle und ich unsere Oma im Südburgenland.
Wir verbrachten eine ganze Woche im Haus unserer Oma und hatten viel Spaß. Wir lieben Mischendorf, weil wir viele Tage unserer Sommerferien dort verbrachten.
Damals lebten wir mit unseren Eltern in Wien; doch in den Ferien mussten Mama und Papa arbeiten, doch wir hatten keine Schule. Daher durften wir in den Sommerferien
einige Wochen mit den Großeltern verbringen. Das machte uns immer großen Spaß: Oma kochte jeden Tag köstliche Speisen für uns; wir durften am Vormittag lange schlafen; und am Nachmittag spazierte unser Opa mit uns über die Felder und in den Wald. Auf diesen Wanderungen zeigte er uns die Schönheiten der Natur.

  Ando terno dschend mro phral Karl, mri phen Michelle taj me amara baba ando sud Burgenland kher rodijam.
Amen jek kurko ando kher amara babatar samahi taj but voja amen sina. Amen Mischkate kamas, kaj amen but divesa amara linajiskera naphandlipeskera cajtatar odoj samahi. Agun amara dajaha taj amare dadeha Betschiste dschijahahi; ham andi naphandlipeskeri cajt i daj taj o dad iste butschalinahi, ham amen nana ischkola. Vaschoda andi
linajiskeri naphandlipeskeri cajt poar kurke la babaha taj le papuha schaj dschijahahi. Oda mindig bari voja
sina: I baba sako di latscho habe amenge thavlahi; angloplane schaj dur sojahahi; taj paloplane amaro papu
amenca pedar o mesuji schetalinlahi taj ando vesch. Upre ada schetalinipe sikavlahi ov amenge o schukaripe la
naturatar.


Fragen zum Text:

 
Phutschajiptscha uso tekst:


1. Wann besuchten die drei Geschwister ihre Oma?

 
1. Kada o trin tschave pumara baba kher rodine?


2. Wo besuchten sie die Großmutter?

 
2. Kaj la baba kher rodine?


3. Wie lange blieben sie bei ihrer Großmutter?

 
3. Saj dur use pumari baba atschnahi?


4. Wann waren sie als Kinder immer bei den Großeltern?

 
4. Kada on ande lengeri tschavengericajt mindig usi baba taj uso papu sina?


5. Wer kochte damals für die ganze Familie?

 
5. Ko ande oja cajt la cila familijake thavlahi?


6. Was machten die Kinder mit Opa?

 
6. So o tschave le papuha kernahi?