Lektion 7b - Teil 1
(SprachLERNunterlagen als PDF)
 

Sprechen Sie mit Ihrer Nachbarin/Ihrem Nachbarn über Urlaubspläne. Die folgenden Sätze sollen Ihnen dabei
eine Hilfe sein:

  Vakeren tumen tumara nochberkijaha/tumare nochberiha pedar o roasakere plantscha. Adala soclini jek
pomoschago tumenge te on:

Werden Sie heuer wieder ans Meer fahren?

  On ada bersch palal upro baro paj ladna?


Wann werden Sie Ihren Urlaub buchen?

 
Kada tumari roas planina?


Werden Sie die Eltern in Polen besuchen?

 
La daj taj le dad andi Polnija kher rodna?


Wie werden Sie ans Meer reisen; mit dem Auto oder mit dem Bus?

 
Sar uso baro paj roasina; le verdaha vaj le busiha?


Wo werden Sie heuer nächtigen?

 
AKaj ada bersch sovna?


Werden Sie heuer im Urlaub viel mit den Kindern unternehmen?

 
On ande aja berschengeri roas but le tschavenca kerna?


Wird Ihr Bruder aus England zu Besuch kommen?

 
Lengero phral andar i Bari Britanija use lende avla?


Warum werden Sie heuer wieder am Haus arbeiten?

 
Soske on ada bersch papal uso kher butschalina?


Werden wir uns in Caorle sehen?

 
Amen ande Caorle dikaha amen?


Wir werden Anfang Juli für eine Woche dort sein.

 
Amen ando juliskero kesdipe jek kurko odoj ojaha.


Arbeiten Sie in Gruppen! Formulieren Sie zuerst 5 Fragen, die Sie dann beantworten. Dann versuchen Sie aus
diesen Fragen und Antworten einen Dialog zu basteln!
 
Butschalinen ande grupn! Keren erschtivar 5 phutschajiptscha, savenge tumen akor palvakeriptscha den.
Akor probalinen tumen andar odola phutschajiptscha taj palvakeriptscha jek dialogo te kerel!