VHS Roma

Termin

Titel:
Ressourcenorientiere Biografiearbeit – die eigene Geschichte als Lerngegenstand Workshop - Dream - Road – Training
Kalender:
Volkshochschule der Burgenländischen Roma
Datum:
16.09.2022 13:30 - 18:00
Autor:

Kapazität:
Unlimitiert
Teilnehmer:
Kopieren:

Beschreibung

RessourcenorientiereBiografiearbeit – die eigene Geschichte als Lerngegenstand

Workshop- Dream - Road – Training

 Biografiearbeitist eine strukturierte Form zur Selbstreflexion der eigenen Lebensgeschichte imgeschützten Rahmen, und eine bewährte Methode in der (politischen)Erwachsenenbildung, der sozialen Arbeit in der Altenpflege sowie in derinterkulturellen Bildungsarbeit. Die Reflexion, Erinnerung und Verständnis andie eigene biografische Vergangenheit bietet eine gute Grundlage für dieAuseinandersetzung mit Identitäten und Diversität.

In Formvon lebensgeschichtlichen Erzählungen werden in diesem Training Verbindungenhergestellt, es wird erzählt und erforscht, ein Ordnen und Einordnen vonIndividuum und Gesellschaft in den jeweiligen sozialen Umfeld und dessenHandlungsmöglichkeiten wird möglich. In verschiedenen Dimensionen und Ebenenvon beispielsweise kultureller Identität, rechtlichem Status, Alter, sozialerSchicht, Geschlecht, religiöser Zugehörigkeit werden Unterschiede, aber vorallem Gemeinsamkeiten aufgezeigt – mit dem Ziel, das Verstehen und einegegenseitige Akzeptanz von Unterschiedlichkeiten zu fördern, sowie Stärken undWachstumsmöglichkeiten zu entdecken.

 Kursleitung: MelindaTamás, MA
Beitrag: Kostenlose Teilnahme / begrenzteTeilnehmer*innenzahl

Anmeldung: 0664/ 35 81 489, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

EineVeranstaltung der Roma Volkshochschule Burgenland im Rahmen des EU-ProjektesDREAM ROAD mit Unterstützung der Österreichischen Gesellschaft für PolitischeBildung in Kooperation mit der Wiener Volkshochschulen – Projekt DROM –Empowerment für Roma.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.